Wohnhaus Flora

An der Vorderdorfstraße in Schwanden entstand 2016 ein Mehrparteienhaus mit sechs Mietwohnungen und einem Atelier. In den großzügigen Grundrissen findet sich eine Fülle von überraschenden Details, welche speziell für dieses Haus entwickelt wurden. Wer träumt nicht von den schönen Parkettböden in den Glarner Fabrikantenvillen mit ihren vielfältigen Verlegemuster und Friesen?

Im Haus Flora verbinden wir die Grandezza vergangener Zeiten mit den Ansprüchen von Heute. So wurden die stark beanspruchten Bodenflächen der Küchen und Bäder in einem modernen und widerstandsfähigen, abgeschliffenen Anhydritboden ausgeführt. An den Orten des Verweilens, also dem Essplatz und dem Wohnzimmer fügten wir  großzügige Felder aus massiven Klötzchenparkett in den Boden ein. Auch in den Zimmern kommt das Eichenparkett zum Einsatz und sorgt zusammen mit der Bodenheizung für warme Füße.

Wir lieben das Detail. Deshalb haben wir viel Zeit mit der Auswahl der richtigen Materialien und Details verbracht. Die Mosaike und die raumhohen Spiegel in den Nasszellen, die Türgriffe oder die ökologischen Holzfenster fügen sich hier zu einem Ganzen.

Fühlen Sie sich wohl in Treppenhäusern heutiger Mehrfamilienhäusern? Wir nicht. Für das Haus Flora entwickelten wir deshalb für die Fassadenseite ein gestanztes, goldgelbes Aluminiumblech. Bei Sonnenaufgang werfen die ornamentalen Muster ein einmaliges Schattenbild ins Innere des Treppenhauses. Die organische Form des Musters erinnert an die abertausenden von Pflanzen, welche in ehemaligen Gärtnerei an der Vorderdorfstraße über viele Jahre gewachsen sind. Durch die offene Lochung herrschen im Treppenhaus Außenraumtemperaturen. Wir riechen nämlich lieber den Geruch dampfenden Asphalts nach einem Sommerregen, als die Schuhkiste unserer Nachbarn. Auf der Straßenebene befindet sich übrigens keine Wohnung, sondern ein Atelier. Vielleicht werkelt Ihr neuer Nachbar gerade an etwas und freut sich auf einen kleinen Schwatz, wenn sie nach Hause kommen.

Anfragen für die Mietwohnungen direkt an Fuchs Immobilien

  • ORT

    Schwanden
  • BAUHERRSCHAFT

    Pfeiffer Immobilien AG
  • LEISTUNGSUMFANG

    Architektur, Bauleitung TU
  • ANLAGEKOSTEN

    CHF ca. 3.5 mio
  • PROJEKTSTAND

    Gebaut 2016
  • PROJEKTSEITE