Wohnpark Rastenhoschet

Auf dem 3.3 Hektar grossen Grundstück inmitten von Näfels entstanden in vier Teiletappen 195 Wohnungen in insgesamt 19 Baukörpern.

Das Freiraumkonzept beinhaltet öffentliche Plätze in jedem Teilgebiet und einen zentralen grossen Platz im Herzen der Überbauung. Dieser Treff- und Angelpunkt misst 45 x 100m und zeigt sich durch geschickte Nutzung von Tiefgaragen nahezu automobilfrei. Alle Wohnhäuser stehen in einer weitläufig angelegten Grünanlage, welche von zwei neu zugänglich gemachten Bachläufen gefasst wird.

Baustart erfolgte im Dezember 2014
Fertigstellung Teilgebiet 1: Sommer 2016
Fertigstellung Teilgebiet 2: Frühling 2017
Fertigstellung Teilgebiet 3: Sommer 2018

Artikel Südostschweiz vom 13.12.2012 (PDF)

  • Ort

    Näfels
  • Auftraggeber

    Sonnenau Immobilien
  • Leistungsumfang

    TU
  • Projektstand

    Gebaut
  • Projektseite